The Open Letter in Connection with the Situation at the State.

Category: Treatments Published: 28.03.2010 PRESS-CENTER OUR FORUM



Alfred F?rster

Sehr geehrte Herren Pr?sident Victor F. Yanukovich, bezw. Premierminister Nickolay Y. Azarov, bezw. Cherman off CCU Valeriy I. Khoroshkovsky !

Vorerst besten Dank f?r Ihr an mich gerichtetes Mail, vom 20.04.2010. Jedoch bitte ich Sie, in deutscher Sprache mit mir zu kommunizieren. Und dazu ist jedoch voraussetzbar, dass Sie dem derzeit wirtschaftlichem Engpass zumindest im STAATS-BUDGET der UKRAINE, spontan und zielf?hrend entgegen treten wollen.

Dazu ist die m?gliche Hereinnahme von allf?lligen Fremdfinanzierungen (zB.: Kredite, bezw. PPP-Projekt-Entwicklungen, etc), zumindest nicht besonders wirtschaftlich. Jedoch entgegen dazu, ist gem?ss Teilnahme (die wiederholbar ist) an gegenst?ndlich
werthaltigem Kapital-Erwirtschaftungsprogramm (Computergest?tztes Trading), mittels dem damit garantiert erwirtschaftbar Frischem-Kapital (das zumindest unbelastet, zur freien Verf?gung und nachvollziehbar ist), zumindest das STAATS-BUDGET der
UKRAINE zumindest regulierbar, bezw. allf?llige Projekt-Entwicklungen, garantiert finanzierbar.

Gem?ss Ihrem m?glichem Interesse dazu, ist Ihnen gegenst?ndliche Darstellung, incl. diesbez?glichem Prozere, zu ?bermitteln.
Dazu bin ich in Erwartung Ihrer Nachricht und zeichne mit freundlichen Gr?ssen.
Alfred F?rster
CONSULENT

Comments form.